registrati
Soffiata di it.eurobuch.ch
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
Libri consigliati
Attuale
Pubblicità
Annuncio a pagamento
- 0 Risultati
prezzo più basso: € 11,13, prezzo più alto: € 23,00, prezzo medio: € 14,52
User Tracking
libro esaurito
(*)
User Tracking - nuovo libro

2007, ISBN: 364017240X

ID: 3-14248073

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: ""Faktoren der Nutzung und Bewertung von Websites"" , 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: 39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen. , Abstract: Die verschiedenen Methoden des User Tracking können im Rahmen der Usability-Forschung verwendet werden, um das Surfverhalten von Internetnutzern auf einer oder mehrerer Webseiten zu verfolgen und mit den gewonnenen Daten gezielt Verbesserungen der eigenen Angebote vorzunehmen. Datenschutzrechtlichen Bedenken wird in diesem Zusammenhang immer wieder gern mit dem Argument begegnet, dass mehr Informationen über einen Nutzer in der Online- Werbewirkungsforschung auch einen Gewinn für Diesen bedeuten würden, etwa in Form personalisierter Produkt- und Informationsangebote oder eines bequemeren Einkaufs im Internet.Ein grosses Hindernis für die Usablity- Forschung stellt aber die Anonymität der User während ihres Aufenthaltes im Internet dar. So können zwar oft enorme Datenmengen über den Besuch einer bestimmten Webseite gesammelt werden, aber es ist meist nicht möglich nachzuvollziehen, welche Person sich hinter einer bestimmten IP- Adresse verbirgt. Zudem werden viele Adressen im Internet nur temporär vergeben und nur die jeweiligen Onlineprovider kennen die reale Identität ihres Kunden. Die Bewegungen eines Nutzers auf einer einzelnen Webseite sind dabei noch relativ unkompliziert zu beobachten und können etwa in Verbindung mit Passwörtern oder Permanent Cookies auch auf bestimmte Personen - und damit eventuell bekannte sözio- ökonomische Daten - bezogen werden. Die Bewegungen eines Users über mehrere Webseiten hinweg zu erfassen gestaltet sich dagegen schon merklich schwieriger und führte zur Entwicklung einer Reihe von Verfahren, welche sich nicht selten in einer datenschutzrechtlichen Grauzone befinden.Angesichts der verwirrenden Fülle verschiedener User Tracking-Verfahren soll es das Ziel dieser Arbeit sein, sich auf die für die Usability-Forschung gebräuchlichsten und effizientesten Methoden zu konzentrieren und ihre jeweiligen Vor - und Nachteile sowie eventuelle Risiken für den Internetnutzer zu vergleichen. Damit werden zwar auch einige Verfahren untersucht, welche sich in einer ""rechtlichen Grauzone"" bewegen, aber eindeutig illegale Möglichkeiten der Beobachtung und Kontrolle von Internetnutzern, wie Mal- und Spyware, können hier auch aufgrund ihrer Unvereinbarkeit mit wissenschaftlichen Grundsätzen ausgeklammert werden. (...) Livre - Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

Libro nuovo Fnac.com
Nr. Costi di spedizione:, Le délai dépend du marchand, zzgl. Versandkosten. (EUR 8.30)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
User Tracking. Anwendungsmöglichkeiten der effizientesten Methoden in der Usability- Forschung im Vergleich - Lindner, Robert
libro esaurito
(*)
Lindner, Robert:
User Tracking. Anwendungsmöglichkeiten der effizientesten Methoden in der Usability- Forschung im Vergleich - edizione con copertina flessibile

2007, ISBN: 9783640172405

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: "Faktoren der Nutzung und Bewertung von Websites", 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die verschiedenen Methoden des User Tracking können im Rahmen der Usability-Forschung verwendet werden, um das Surfverhalten von Internetnutzern auf einer oder mehrerer Webseiten zu verfolgen und mit den gewonnenen Daten gezielt Verbesserungen der eigenen Angebote vorzunehmen. Datenschutzrechtlichen Bedenken wird in diesem Zusammenhang immer wieder gern mit dem Argument begegnet, dass mehr Informationen über einen Nutzer in der Online- Werbewirkungsforschung auch einen Gewinn für Diesen bedeuten würden, etwa in Form personalisierter Produkt- und Informationsangebote oder eines bequemeren Einkaufs im Internet. Ein großes Hindernis für die Usablity- Forschung stellt aber die Anonymität der User während ihres Aufenthaltes im Internet dar. So können zwar oft enorme Datenmengen über den Besuch einer bestimmten Webseite gesammelt werden, aber es ist meist nicht möglich nachzuvollziehen, welche Person sich hinter einer bestimmten IP- Adresse verbirgt. Zudem werden viele Adressen im Internet nur temporär vergeben und nur die jeweiligen Onlineprovider kennen die reale Identität ihres Kunden. Die Bewegungen eines Nutzers auf einer einzelnen Webseite sind dabei noch relativ unkompliziert zu beobachten und können etwa in Verbindung mit Passwörtern oder Permanent Cookies auch auf bestimmte Personen - und damit eventuell bekannte sözio- ökonomische Daten - bezogen werden. Die Bewegungen eines Users über mehrere Webseiten hinweg zu erfassen gestaltet sich dagegen schon merklich schwieriger und führte zur Entwicklung einer Reihe von Verfahren, welche sich nicht selten in einer datenschutzrechtlichen Grauzone befinden. Angesichts der verwirrenden Fülle verschiedener User Tracking-Verfahren soll es das Ziel dieser Arbeit sein, sich auf die für die Usability-Forschung gebräuchlichsten und effizientesten Methoden zu konzentrieren und ihre jeweiligen Vor - und Nachteile sowie eventuelle Risiken für den Internetnutzer zu vergleichen. Damit werden zwar auch einige Verfahren untersucht, welche sich in einer "rechtlichen Grauzone" bewegen, aber eindeutig illegale Möglichkeiten der Beobachtung und Kontrolle von Internetnutzern, wie Mal- und Spyware, können hier auch aufgrund ihrer Unvereinbarkeit mit wissenschaftlichen Grundsätzen ausgeklammert werden. (...) Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Libro nuovo Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich (Paperback) - Robert Lindner
libro esaurito
(*)
Robert Lindner:
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich (Paperback) - Prima edizione

2008, ISBN: 364017240X

edizione con copertina flessibile, ID: 22449148015

[EAN: 9783640172405], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Technische Universitat Dresden (Institut fur Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Faktoren der Nutzung und Bewertung von Websites, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die verschiedenen Methoden des User Tracking konnen im Rahmen der Usability-Forschung verwendet werden, um das Surfverhalten von Internetnutzern auf einer oder mehrerer Webseiten zu verfolgen und mit den gewonnenen Daten gezielt Verbesserungen der eigenen Angebote vorzunehmen. Datenschutzrechtlichen Bedenken wird in diesem Zusammenhang immer wieder gern mit dem Argument begegnet, dass mehr Informationen uber einen Nutzer in der Online- Werbewirkungsforschung auch einen Gewinn fur Diesen bedeuten wurden, etwa in Form personalisierter Produkt- und Informationsangebote oder eines bequemeren Einkaufs im Internet. Ein groes Hindernis fur die Usablity- Forschung stellt aber die Anonymitat der User wahrend ihres Aufenthaltes im Internet dar. So konnen zwar oft enorme Datenmengen uber den Besuch einer bestimmten Webseite gesammelt werden, aber es ist meist nicht moglich nachzuvollziehen, welche Person sich hinter einer bestimmten IP- Adresse verbirgt. Zudem werden viele Adressen im Internet nur temporar vergeben und nur die jeweiligen Onlineprovider kennen die reale Identitat ihres Kunden. Die Bewegungen eines Nutzers auf einer einzelnen Webseite sind dabei noch relativ unkompliziert zu beobachten und konnen etwa in Verbindung mit Passwortern oder Permanent Cookies auch auf bestimmte Personen - und damit eventuell bekannte sozio- okonomische Daten - bezogen werden. Die Bewegungen eines Users uber mehrere Webseiten hinweg zu erfassen gestaltet sich dagegen schon merklich schwieriger und fuhrte zur Entwicklung einer Reihe von Verfahren, welche sich nicht selten in einer datenschutzrechtlichen Grauzone befinden. Angesichts der verwirrend

Libro nuovo Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Costi di spedizione: EUR 3.36
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich - Robert Lindner
libro esaurito
(*)
Robert Lindner:
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich - edizione con copertina flessibile

2007, ISBN: 9783640172405

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Technische Universitat Dresden (Institut fur Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: "Faktoren der Nutzung und Bewertung von Websites," 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die verschiedenen Methoden des User Tracking konnen im Rahmen der Usability-Forschung verwendet werden, um das Surfverhalten von Internetnutzern auf einer oder mehrerer Webseiten zu verfolgen und mit den gewonnenen Daten gezielt Verbesserungen der eigenen Angebote vorzunehmen. Datenschutzrechtlichen Bedenken wird in diesem Zusammenhang immer wieder gern mit dem Argument begegnet, dass mehr Informationen uber einen Nutzer in der Online- Werbewirkungsforschung auch einen Gewinn fur Diesen bedeuten wurden, etwa in Form personalisierter Produkt- und Informationsangebote oder eines bequemeren Einkaufs im Internet. Ein groes Hindernis fur die Usablity- Forschung stellt aber die Anonymitat der User wahrend ihres Aufenthaltes im Internet dar. So konnen zwar oft enorme Datenmengen uber den Besuch einer bestimmten Webseite gesammelt werden, aber es ist meist nicht moglich nachzuvollziehen, welche Person sich hinter einer bestimmten IP- Adresse verbirgt. Zudem werden viele Adressen im Internet nur temporar vergeben und nur die jeweiligen Onlineprovider kennen die reale Identitat ihres Kunden. Die Bewegungen eines Nutzers auf einer einzelnen Webseite sind dabei noch relativ unkompliziert zu beobachten und konnen etwa in Verbindung mit Passwortern oder Permanent Cookies auch auf bestimmte Personen - und damit eventuell bekannte sozio- okonomische Daten - bezogen werden. Die Bewegungen eines Users uber mehrere Webseiten hinweg zu erfassen gestaltet sich dagegen schon merklich schwieriger und fuhrte zur Entwicklung einer Reihe von Verfahren, welche sich nicht selten in einer datenschutzrechtlichen Grauzone befinden. Angesichts der verwirrend, Media Studies

Libro nuovo Bookdepository.com
Costi di spedizione:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich - Robert Lindner
libro esaurito
(*)
Robert Lindner:
User Tracking. Anwendungsmoglichkeiten Der Effizientesten Methoden in Der Usability- Forschung Im Vergleich - nuovo libro

2008, ISBN: 364017240X

ID: 19285085035

[EAN: 9783640172405], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh], New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000.

Libro nuovo Abebooks.de
PBShop, Wood Dale, IL, U.S.A. [61989342] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 14.13
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

Dettagli del libro
User Tracking

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: "Faktoren der Nutzung und Bewertung von Websites", 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: 39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen.39 Einträge im Literaturverzeichnis, davon 36 Internetquellen. , Abstract: Die verschiedenen Methoden des User Tracking können im Rahmen der Usability-Forschung verwendet werden, um das Surfverhalten von Internetnutzern auf einer oder mehrerer Webseiten zu verfolgen und mit den gewonnenen Daten gezielt Verbesserungen der eigenen Angebote vorzunehmen. Datenschutzrechtlichen Bedenken wird in diesem Zusammenhang immer wieder gern mit dem Argument begegnet, dass mehr Informationen über einen Nutzer in der Online- Werbewirkungsforschung auch einen Gewinn für Diesen bedeuten würden, etwa in Form personalisierter Produkt- und Informationsangebote oder eines bequemeren Einkaufs im Internet. Ein großes Hindernis für die Usablity- Forschung stellt aber die Anonymität der User während ihres Aufenthaltes im Internet dar. So können zwar oft enorme Datenmengen über den Besuch einer bestimmten Webseite gesammelt werden, aber es ist meist nicht möglich nachzuvollziehen, welche Person sich hinter einer bestimmten IP- Adresse verbirgt. Zudem werden viele Adressen im Internet nur temporär vergeben und nur die jeweiligen Onlineprovider kennen die reale Identität ihres Kunden. Die Bewegungen eines Nutzers auf einer einzelnen Webseite sind dabei noch relativ unkompliziert zu beobachten und können etwa in Verbindung mit Passwörtern oder Permanent Cookies auch auf bestimmte Personen - und damit eventuell bekannte sözio- ökonomische Daten - bezogen werden. Die Bewegungen eines Users über mehrere Webseiten hinweg zu erfassen gestaltet sich dagegen schon merklich schwieriger und führte zur Entwicklung einer Reihe von Verfahren, welche sich nicht selten in einer datenschutzrechtlichen Grauzone befinden. Angesichts der verwirrenden Fülle verschiedener User Tracking-Verfahren soll es das Ziel dieser Arbeit sein, sich auf die für die Usability-Forschung gebräuchlichsten und effizientesten Methoden zu konzentrieren und ihre jeweiligen Vor - und Nachteile sowie eventuelle Risiken für den Internetnutzer zu vergleichen. Damit werden zwar auch einige Verfahren untersucht, welche sich in einer "rechtlichen Grauzone" bewegen, aber eindeutig illegale Möglichkeiten der Beobachtung und Kontrolle von Internetnutzern, wie Mal- und Spyware, können hier auch aufgrund ihrer Unvereinbarkeit mit wissenschaftlichen Grundsätzen ausgeklammert werden. (...)

Informazioni dettagliate del libro - User Tracking


EAN (ISBN-13): 9783640172405
ISBN (ISBN-10): 364017240X
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2008
Editore: GRIN Verlag
40 Pagine
Peso: 0,057 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 07.04.2009 18:21:28
libro trovato per l'ultima volta il01.11.2018 16:48:43
ISBN/EAN: 9783640172405

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-640-17240-X, 978-3-640-17240-5


< Per archiviare...
Libri correlati