Italiano
Svizzera
registrati
Soffiata di it.eurobuch.ch
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
Libri consigliati
Attuale
Pubblicità
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 44,99 €, prezzo più alto: 76,04 €, prezzo medio: 52,36 €
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - Claudia Becker
libro esaurito
(*)
Claudia Becker:
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - nuovo libro

2008, ISBN: 9783640273201

ID: 5ab0d4c38674078d6ef70b4dd0284d96

Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn auch [...] die aktuelle Forschung geradezu fieberhaft auf der Suche nach eindeutigen Erklärungsmodellen ist, so finden deren Ergebnisse noch keine hinreichende Aufmerksamkeit in Gesellschaft, Medien oder Angewandter Medizin. Sicherlich ist nicht völlig von der Hand zu weisen, dass der Umwelt und dem sozialen Milieu eines Kindes eine signifikante Rolle zur Ausbildung emotionaler und kognitiver Fähigkeiten zusteht - doch weder kann dies allein eine ausreichende Erklärung für die Entstehung von Autismus sein noch darf der Umkehrschluss (emotionale Defizite des Autisten entstehen aus emotionalen Defiziten seines Umfeldes) getroffen werden. Vielmehr sollten hier multifaktorielle Erklärungsversuche herangezogen werden. Folgende Arbeit soll sich daher vorerst mit einigen differentialdiagnostischen Aussagen zu den verschiedenen Autismus-Typen gemäß ICD-10 und DSM-IV befassen und darauf aufbauend die ätiologischen Aspekte erläutern. Diese beziehen sich sowohl auf die Entstehung der Störung insgesamt als auch teilweise auf spezifische Teilaspekte der autistischen Symptomatik. Hierbei soll eine vergleichende Analyse der gängigsten Erklärungsansätze der letzten Jahre sowie die aktuellen neuropsychologischen Forschungsergebnisse gegenüberstellend reflektiert werden. Die Darstellungen vermuteter Ursachen sollen sowohl strukturelle, als auch funktionelle Besonderheiten des "autistischen Gehirns" erläutern und das Phänomen ,Autismus' vor allem aus neuropsychologischer Sicht verstehen. Darüber hinaus ist anzumerken, dass das Phänomen ,Autismus' trotz intensiver Forschungsbemühungen bisweilen nicht vollständig aufgeklärt worden ist. Die vorgestellten Studien sind größtenteils in sich evident, sie beziehen sich auf angemessen große Stichproben, weisen eine professionelle methodische Herangehensweise vor und wurden in renommierten Fachzeitschriften publiziert - eine Replizierbarkeit ist bislang jedoch nur in einigen wenigen Fällen erfolgt. Unter dem Gesichtspunkt der Evidenz sollte diese Tatsache unbedingt berücksichtigt werden. Bücher / Fachbücher / Psychologie 978-3-640-27320-1, GRIN Verlag GmbH

Libro nuovo Buch.de
Nr. 17199501 Costi di spedizione:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - Claudia Becker
libro esaurito
(*)
Claudia Becker:
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - nuovo libro

2008, ISBN: 9783640273201

ID: 6fb9eecb0e3407a9371415ae4cbabe34

Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Giessen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn auch [...] die aktuelle Forschung geradezu fieberhaft auf der Suche nach eindeutigen Erklärungsmodellen ist, so finden deren Ergebnisse noch keine hinreichende Aufmerksamkeit in Gesellschaft, Medien oder Angewandter Medizin. Sicherlich ist nicht völlig von der Hand zu weisen, dass der Umwelt und dem sozialen Milieu eines Kindes eine signifikante Rolle zur Ausbildung emotionaler und kognitiver Fähigkeiten zusteht - doch weder kann dies allein eine ausreichende Erklärung für die Entstehung von Autismus sein noch darf der Umkehrschluss (emotionale Defizite des Autisten entstehen aus emotionalen Defiziten seines Umfeldes) getroffen werden. Vielmehr sollten hier multifaktorielle Erklärungsversuche herangezogen werden. Folgende Arbeit soll sich daher vorerst mit einigen differentialdiagnostischen Aussagen zu den verschiedenen Autismus-Typen gemäss ICD-10 und DSM-IV befassen und darauf aufbauend die ätiologischen Aspekte erläutern. Diese beziehen sich sowohl auf die Entstehung der Störung insgesamt als auch teilweise auf spezifische Teilaspekte der autistischen Symptomatik. Hierbei soll eine vergleichende Analyse der gängigsten Erklärungsansätze der letzten Jahre sowie die aktuellen neuropsychologischen Forschungsergebnisse gegenüberstellend reflektiert werden. Die Darstellungen vermuteter Ursachen sollen sowohl strukturelle, als auch funktionelle Besonderheiten des "autistischen Gehirns" erläutern und das Phänomen ,Autismus' vor allem aus neuropsychologischer Sicht verstehen. Darüber hinaus ist anzumerken, dass das Phänomen ,Autismus' trotz intensiver Forschungsbemühungen bisweilen nicht vollständig aufgeklärt worden ist. Die vorgestellten Studien sind grösstenteils in sich evident, sie beziehen sich auf angemessen grosse Stichproben, weisen eine professionelle methodische Herangehensweise vor und wurden in renommierten Fachzeitschriften publiziert - eine Replizierbarkeit ist bislang jedoch nur in einigen wenigen Fällen erfolgt. Unter dem Gesichtspunkt der Evidenz sollte diese Tatsache unbedingt berücksichtigt werden. Bücher / Fachbücher / Psychologie 978-3-640-27320-1, [PU: Grin-Verlag, München]

Libro nuovo Buch.ch
Nr. 17199501 Costi di spedizione:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - Claudia Becker
libro esaurito
(*)
Claudia Becker:
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - nuovo libro

2008, ISBN: 9783640273201

ID: 116509662

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn auch [...] die aktuelle Forschung geradezu fieberhaft auf der Suche nach eindeutigen Erklärungsmodellen ist, so finden deren Ergebnisse noch keine hinreichende Aufmerksamkeit in Gesellschaft, Medien oder Angewandter Medizin. Sicherlich ist nicht völlig von der Hand zu weisen, dass der Umwelt und dem sozialen Milieu eines Kindes eine signifikante Rolle zur Ausbildung emotionaler und kognitiver Fähigkeiten zusteht - doch weder kann dies allein eine ausreichende Erklärung für die Entstehung von Autismus sein noch darf der Umkehrschluss (emotionale Defizite des Autisten entstehen aus emotionalen Defiziten seines Umfeldes) getroffen werden. Vielmehr sollten hier multifaktorielle Erklärungsversuche herangezogen werden. Folgende Arbeit soll sich daher vorerst mit einigen differentialdiagnostischen Aussagen zu den verschiedenen Autismus-Typen gemäß ICD-10 und DSM-IV befassen und darauf aufbauend die ätiologischen Aspekte erläutern. Diese beziehen sich sowohl auf die Entstehung der Störung insgesamt als auch teilweise auf spezifische Teilaspekte der autistischen Symptomatik. Hierbei soll eine vergleichende Analyse der gängigsten Erklärungsansätze der letzten Jahre sowie die aktuellen neuropsychologischen Forschungsergebnisse gegenüberstellend reflektiert werden. Die Darstellungen vermuteter Ursachen sollen sowohl strukturelle, als auch funktionelle Besonderheiten des ´´autistischen Gehirns´´ erläutern und das Phänomen ,Autismus´ vor allem aus neuropsychologischer Sicht verstehen. Darüber hinaus ist anzumerken, dass das Phänomen ,Autismus´ trotz intensiver Forschungsbemühungen bisweilen nicht vollständig aufgeklärt worden ist. Die vorgestellten Studien sind größtenteils in sich evident, sie beziehen sich auf angemessen große Stichproben, weisen eine professionelle methodische Herangehensweise vor und wurden in renommierten Fachzeitschriften publiziert - eine Replizierbarkeit ist bislang jedoch nur in einigen wenigen Fällen erfolgt. Unter dem Gesichtspunkt der Evidenz sollte diese Tatsache unbedingt berücksichtigt werden. Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Psychologie, GRIN Verlag GmbH

Libro nuovo Thalia.de
No. 17199501 Costi di spedizione:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - Claudia Becker
libro esaurito
(*)
Claudia Becker:
Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze - nuovo libro

2008, ISBN: 9783640273201

ID: 116509662

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn auch [...] die aktuelle Forschung geradezu fieberhaft auf der Suche nach eindeutigen Erklärungsmodellen ist, so finden deren Ergebnisse noch keine hinreichende Aufmerksamkeit in Gesellschaft, Medien oder Angewandter Medizin. Sicherlich ist nicht völlig von der Hand zu weisen, dass der Umwelt und dem sozialen Milieu eines Kindes eine signifikante Rolle zur Ausbildung emotionaler und kognitiver Fähigkeiten zusteht - doch weder kann dies allein eine ausreichende Erklärung für die Entstehung von Autismus sein noch darf der Umkehrschluss (emotionale Defizite des Autisten entstehen aus emotionalen Defiziten seines Umfeldes) getroffen werden. Vielmehr sollten hier multifaktorielle Erklärungsversuche herangezogen werden. Folgende Arbeit soll sich daher vorerst mit einigen differentialdiagnostischen Aussagen zu den verschiedenen Autismus-Typen gemäß ICD-10 und DSM-IV befassen und darauf aufbauend die ätiologischen Aspekte erläutern. Diese beziehen sich sowohl auf die Entstehung der Störung insgesamt als auch teilweise auf spezifische Teilaspekte der autistischen Symptomatik. Hierbei soll eine vergleichende Analyse der gängigsten Erklärungsansätze der letzten Jahre sowie die aktuellen neuropsychologischen Forschungsergebnisse gegenüberstellend reflektiert werden. Die Darstellungen vermuteter Ursachen sollen sowohl strukturelle, als auch funktionelle Besonderheiten des ´´autistischen Gehirns´´ erläutern und das Phänomen ,Autismus´ vor allem aus neuropsychologischer Sicht verstehen. Darüber hinaus ist anzumerken, dass das Phänomen ,Autismus´ trotz intensiver Forschungsbemühungen bisweilen nicht vollständig aufgeklärt worden ist. Die vorgestellten Studien sind größtenteils in sich evident, sie beziehen sich auf angemessen große Stichproben, weisen eine professionelle methodische Herangehensweise vor und wurden in renommierten Fachzeitschriften publiziert - eine Replizierbarkeit ist bislang jedoch nur in einigen wenigen Fällen erfolgt. Unter dem Gesichtspunkt der Evidenz sollte diese Tatsache unbedingt berücksichtigt werden. Autistische Störungen. Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Psychologie, [PU: Grin-Verlag, München]

Libro nuovo Thalia.de
No. 17199501 Costi di spedizione:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Vergleichende Analyse der aktuellen Erklrungsanstze von Autistischen Strungen (German Edition) - Claudia Becker
libro esaurito
(*)
Claudia Becker:
Vergleichende Analyse der aktuellen Erklrungsanstze von Autistischen Strungen (German Edition) - edizione con copertina flessibile

2008, ISBN: 3640273206

ID: 10797689428

[EAN: 9783640273201], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], CLAUDIA BECKER,PSYCHOLOGY AND COUNSELING, This item is printed on demand. Paperback. 98 pages. Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie, Note: 1, 0, Justus-Liebig-Universitt Gieen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein sich immer wieder hin- und her wiegendes apathisches Kind; die Unfhigkeit, Blickkontakt aufzunehmen oder Empathie (NIE DIRLICH-WILHELM 1995: S. 17 Punkt A. 1. ) zu empfinden; selbstverletzendes oder anderes als auffllig wahrgenommenes Verhalten; das Zahlengenie oder das geistig behinderte Kind mit der emotional reservierten Mutter - diese und viele weitere Klischees sind auch nach jahrzehntelanger Forschung ber den Autismus und dessen Ursachen in der Gesellschaft fixiert und werden nicht zuletzt medienpopulistisch bedient und gefestigt. So faszinierend das Spektrum des Autismus auch sein mag - tatschlich verbirgt sich hinter dem Zahnstocher zhlenden Dustin Hofman (Rain Man, 1988) oder dem verstrten Missbrauchsopfer Ben Faulkner (als Tim Warden in Stummer Schrei, 1994), welcher durch seine geniale Fhigkeit, Stimmen zu imitieren, einen Mord aufklrt, ein weit komplexeres Phnomen als die Filmindustrie aufzuzeigen vermag. Wenn auch Filmproduktionen wie die erwhnten das Krankheitsbild Autismus seit den 80er Jahren strker in den Mittelpunkt der Betrachtungen gerckt haben, so erzhlen sie doch letztendlich wenig ber die medizinischen und psychologischen Wahrheiten der idiot savants - der schwachsinnigen Wissenden (BLTE UHLIG POUSTKA 2002: S. 292), wie Dr. J. Longdon DOWN sie schon 1887 in einer Vorlesungsreihe vor der Londoner Medical Society titulierte. This item ships from La Vergne,TN.

Libro nuovo Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 11.57
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

Dettagli del libro
Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze von Autistischen Störungen

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein sich immer wieder hin- und her wiegendes apathisches Kind; die Unfähigkeit, Blickkontakt aufzunehmen oder Empathie (NIEß/ DIRLICH-WILHELM 1995: S.17 Punkt A.1.) zu empfinden; selbstverletzendes oder anderes als auffällig wahrgenommenes Verhalten; das Zahlengenie oder das geistig behinderte Kind mit der emotional reservierten Mutter - diese und viele weitere Klischees sind auch nach jahrzehntelanger Forschung über den Autismus und dessen Ursachen in der Gesellschaft fixiert und werden nicht zuletzt medienpopulistisch bedient und gefestigt.So faszinierend das Spektrum des Autismus auch sein mag - tatsächlich verbirgt sich hinter dem Zahnstocher zählenden Dustin Hofman ("Rain Man", 1988) oder dem verstörten Missbrauchsopfer Ben Faulkner (als Tim Warden in "Stummer Schrei", 1994), welcher durch seine geniale Fähigkeit, Stimmen zu imitieren, einen Mord aufklärt, ein weit komplexeres Phänomen als die Filmindustrie aufzuzeigen vermag.Wenn auch Filmproduktionen wie die erwähnten das Krankheitsbild Autismus seit den 80er Jahren stärker in den Mittelpunkt der Betrachtungen gerückt haben, so erzählen sie doch letztendlich wenig über die medizinischen und psychologischen Wahrheiten der "idiot savants" - der "schwachsinnigen Wissenden" (BÖLTE/ UHLIG/ POUSTKA 2002: S.292), wie Dr. J. Longdon DOWN sie schon 1887 in einer Vorlesungsreihe vor der Londoner Medical Society titulierte.

Informazioni dettagliate del libro - Vergleichende Analyse der aktuellen Erklärungsansätze von Autistischen Störungen


EAN (ISBN-13): 9783640273201
ISBN (ISBN-10): 3640273206
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2009
Editore: GRIN Verlag
96 Pagine
Peso: 0,147 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 19.04.2009 15:36:54
libro trovato per l'ultima volta il17.06.2017 17:15:26
ISBN/EAN: 9783640273201

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-640-27320-6, 978-3-640-27320-1


< Per archiviare...
Libri correlati