registrati
Soffiata di it.eurobuch.ch
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
Libri consigliati
Attuale
Pubblicità
Annuncio a pagamento
- 0 Risultati
prezzo più basso: € 1,45, prezzo più alto: € 26,90, prezzo medio: € 21,81
Winterhafen  Sigfrid Gauch  Taschenbuch  literarisches programm  Deutsch  2011 - Gauch, Sigfrid
(*)
Gauch, Sigfrid:
Winterhafen Sigfrid Gauch Taschenbuch literarisches programm Deutsch 2011 - edizione con copertina flessibile

2011, ISBN: 9783860997000

[ED: Taschenbuch], [PU: Brandes + Apsel Verlag Gm], Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent. Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn. Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert? Ganz gewiss. (Die Bücherei) (...) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird. (SWR) Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans. (Saarbrücker Zeitung) (...) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (...) (Die Rheinpfalz) (...) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein umfassendes Bild einer (...) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat. (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) Der Autor: Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand des P.E.N. Zentrums Deutschland., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 343, [GW: 464g], überarbeitete Neuausgabe, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Booklooker.de
preigu
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Winterhafen  Sigfrid Gauch  Taschenbuch  literarisches programm  Deutsch  2011 - Gauch, Sigfrid
(*)
Gauch, Sigfrid:
Winterhafen Sigfrid Gauch Taschenbuch literarisches programm Deutsch 2011 - edizione con copertina flessibile

2011, ISBN: 9783860997000

[ED: Taschenbuch], [PU: Brandes + Apsel Verlag Gm], Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent. Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn. Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert? Ganz gewiss. (Die Bücherei) (...) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird. (SWR) Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans. (Saarbrücker Zeitung) (...) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (...) (Die Rheinpfalz) (...) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein umfassendes Bild einer (...) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat. (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) Der Autor: Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand des P.E.N. Zentrums Deutschland., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 343, [GW: 464g], überarbeitete Neuausgabe, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Booklooker.de
Buchbär
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Winterhafen - Gauch, Sigfrid
(*)
Gauch, Sigfrid:
Winterhafen - edizione con copertina flessibile

2010, ISBN: 9783860997000

[ED: Softcover], [PU: Brandes & Apsel Verlag GmbH / Brandes + Apsel Verlag Gm], Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent. Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn. Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert? Ganz gewiss. (Die Bücherei) (...) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird. (SWR) Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans. (Saarbrücker Zeitung) (...) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (...) (Die Rheinpfalz) (...) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein umfassendes Bild einer (...) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat. (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) Der Autor: Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand des P.E.N. Zentrums Deutschland. Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Winterhafen - Sigfrid Gauch
(*)
Sigfrid Gauch:
Winterhafen - edizione con copertina flessibile

2011, ISBN: 3860997009

ID: 13398078349

[EAN: 9783860997000], Neubuch, [PU: Brandes & Apsel Verlag Gm Apr 2011], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG; KRIMINALROMAN, Neuware - Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent. Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn. »Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert Ganz gewiss.« (Die Bücherei) »(.) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird.« (SWR) »Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans.« (Saarbrücker Zeitung) »(.) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (.)« (Die Rheinpfalz) »(.) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein umfassendes Bild einer (.) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat.« (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) Der Autor: Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren; den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen; den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand des P.E.N. Zentrums Deutschland. 343 pp. Deutsch

Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Costi di spedizione:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Winterhafen. Roman. - Gauch, Sigfrid
(*)
Gauch, Sigfrid:
Winterhafen. Roman. - edizione con copertina flessibile

2011, ISBN: 3860997009

ID: 12800702903

[EAN: 9783860997000], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.0], [PU: Frankfurt, M.: Brandes & Apsel,], DEUTSCHE LITERATUR, BELLETRISTIK, ROMAN, PUNKER, DROGEN, VÖLKISCH-ESOTERISCH, GEHEIMORDEN, 343 S. Topexemplar - geringe Gebrauchsspuren - Die Geschichte einer komplizierten Liebe: die Psychiaterin Anna Morgenstern und der Pädagoge Stefan Dorn, die Punkerszene der drogengefährdeten Tochter und das Milieu wiederaufstehender völkisch-esoterischer Geheimorden. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550, Books

ZVAB.com
Schroeders Sammler Bücher, Leipzig, Germany [5592130] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Costi di spedizione: EUR 3.00
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

Dettagli del libro
Winterhafen
Autore:
Titolo:
ISBN:

Die Geschichte einer komplizierten Liebe und eines zu früh beendeten Lebens. Geschickt verschränkt Gauch vielschichtige Beziehungen und unterschiedlichste Milieus. Ein kunstvolles Geflecht. Verwirrend, wie ein Suchbild oft. Und doch konsequent. Ein Liebesroman, aber auch ein Kriminalroman, ein Erziehungsroman und ein gesellschaftskritischer Roman. Ein Zeitroman im besten Wortsinn. »Ein bemerkenswertes Buch. Kein leichtes Buch. Empfehlenswert? Ganz gewiss.« (Die Bücherei) »(...) wechselt vom Jugendslang zum Lehrerjargon oder zum poetischen Diskurs. Aber hinter der Gesellschafts- und Zeitgeistkritik versteckt sich ein Krimi: ein Roman, in dem ein Mord geschieht und nach vielen Verwicklungen aufgeklärt wird.« (SWR) »Sinnsuche und Existenzkrisen sind die zentralen Themen des facettenreichen Romans.« (Saarbrücker Zeitung) »(...) ein Meister im Verschränken von Erzählebenen (...)« (Die Rheinpfalz) »(...) ein glänzender Roman, der seine Gattungsbezeichnung wahrlich verdient. Gauch liefert ein umfassendes Bild einer (...) Generation, die den generellen Utopieverlust nicht zugelassen hat.« (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) Der Autor: Sigfrid Gauch, geb. 1945 in Offenbach am Glan, lebt in Mainz. Bis 2010 Leiter des Literaturreferats im rheinlandpfälzischen Kulturministerium. Veröffentlichte u. a. die Romane Zweiter Hand und Vaterspuren; den Erzählband Goethes Foto und andere Erzählungen; den Gedichtband Gegenlichter. Herausgeber zahlreicher Anthologien, u. a. der bei Brandes & Apsel erscheinenden Jahrbücher für Literatur. Seit 1998 im Vorstand des P.E.N. Zentrums Deutschland.

Informazioni dettagliate del libro - Winterhafen


EAN (ISBN-13): 9783860997000
ISBN (ISBN-10): 3860997009
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2011
Editore: Brandes + Apsel Verlag Gm
343 Pagine
Peso: 0,464 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 25.06.2011 22:28:49
libro trovato per l'ultima volta il19.02.2019 13:28:40
ISBN/EAN: 9783860997000

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-86099-700-9, 978-3-86099-700-0


< Per archiviare...
Libri correlati