registrati
Soffiata di it.eurobuch.ch
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
Libri consigliati
Attuale
Pubblicità
Annuncio a pagamento
- 0 Risultati
prezzo più basso: € 14,99, prezzo più alto: € 24,90, prezzo medio: € 16,97
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - Verena Teissl
libro esaurito
(*)
Verena Teissl:
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - libri usati

2001, ISBN: 9783894724115

[ED: Broschiert], [PU: Schüren Verlag GmbH], Gebraucht - Sehr gut Sehr gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand. Sofort versandfertig. - In einer internationalen Auswahl präsentiert Poeten, Chronisten, Rebellen zeitgenössische Dokumentarfilmemacher und -innen aus aller Welt mit ihren vielfältigen ästhetischen Ansätzen und gesellschaftspolitischen Anliegen. Ein Netz' aus Querverbindungen wird sichtbar, von Japan bis Kolumbien, von Australien bis Österreich. Missverständliche Vorstellungen vom Dokumentarfilm als objektiv' und Repräsentation der Wirklichkeit' werden hinterfragt und relativiert. Denn nicht zuletzt ist die Frage nach dem Genre selbst Thema von Poeten, Chronisten, Rebellen. Nach einer turbulenten historischen Entwicklung entlang filmtechnischer Neuerungen, die in den avantgardistischen Strömungen Cinéma Vérité und Cinéma Direct kulminierten, über die besonders vom Fernsehen geprägte Erwartungshaltung á la Nachrichten von der Wirklichkeit' bis hin zur jüngsten Renaissance des Dokumentarfilms auf Filmfestivals und zunehmend auch in der Kinolandschaft: Dieses Genre und seine hier vorgestellten ProtagonistInnen zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie widerspenstig bleiben, sich nicht einordnen und benützen lassen, sondern mit filmischen, künstlerischen Mitteln Gesellschaftskritik, Regierungskritik, Geschichtsaufarbeitung betreiben und Position beziehen. In der Auswahl befinden sich unter anderen Richard Dindo, Heddy Honigmann, Avi Mograbi, Ulrich Seidl, Dennis O'Rourke, Rithy Panh, Kim Longinotto, Trinh Min-ha, Thomas Heise, Volker Koepp und Patricio Guzmán. Ein exklusives Interview mit dem Dokumentarfilmspezialisten Michael Rabiger stützt den theoretischen Rahmen -, DE, [SC: 3.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 320, [GW: 762g], offene Rechnung, Transporte marítimo internacional

libro usato Booklooker.de
Bücher Thöne GbR
Costi di spedizione: EUR 3.00
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - Verena Teissl
libro esaurito
(*)
Verena Teissl:
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - libri usati

2001, ISBN: 9783894724115

[ED: Broschiert], [PU: Schüren Verlag GmbH], Gebraucht - Sehr gut Sehr gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand. Sofort versandfertig. - In einer internationalen Auswahl präsentiert Poeten, Chronisten, Rebellen zeitgenössische Dokumentarfilmemacher und -innen aus aller Welt mit ihren vielfältigen ästhetischen Ansätzen und gesellschaftspolitischen Anliegen. Ein Netz' aus Querverbindungen wird sichtbar, von Japan bis Kolumbien, von Australien bis Österreich. Missverständliche Vorstellungen vom Dokumentarfilm als objektiv' und Repräsentation der Wirklichkeit' werden hinterfragt und relativiert. Denn nicht zuletzt ist die Frage nach dem Genre selbst Thema von Poeten, Chronisten, Rebellen. Nach einer turbulenten historischen Entwicklung entlang filmtechnischer Neuerungen, die in den avantgardistischen Strömungen Cinéma Vérité und Cinéma Direct kulminierten, über die besonders vom Fernsehen geprägte Erwartungshaltung á la Nachrichten von der Wirklichkeit' bis hin zur jüngsten Renaissance des Dokumentarfilms auf Filmfestivals und zunehmend auch in der Kinolandschaft: Dieses Genre und seine hier vorgestellten ProtagonistInnen zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie widerspenstig bleiben, sich nicht einordnen und benützen lassen, sondern mit filmischen, künstlerischen Mitteln Gesellschaftskritik, Regierungskritik, Geschichtsaufarbeitung betreiben und Position beziehen. In der Auswahl befinden sich unter anderen Richard Dindo, Heddy Honigmann, Avi Mograbi, Ulrich Seidl, Dennis O'Rourke, Rithy Panh, Kim Longinotto, Trinh Min-ha, Thomas Heise, Volker Koepp und Patricio Guzmán. Ein exklusives Interview mit dem Dokumentarfilmspezialisten Michael Rabiger stützt den theoretischen Rahmen -, DE, [SC: 3.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 320, [GW: 762g], offene Rechnung, Internationaler Versand

libro usato Booklooker.de
Bücher Thöne GbR
Costi di spedizione:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - Verena Teissl
libro esaurito
(*)
Verena Teissl:
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - edizione con copertina flessibile

2006, ISBN: 3894724110

ID: 16133344717

[EAN: 9783894724115], [SC: 3.0], [PU: Schüren Verlag Gmbh], DOKUMENTARFILM; FILM / DOKUMENTARFILM, Gebraucht - Sehr gut Sehr gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand. Sofort versandfertig. - In einer internationalen Auswahl präsentiert Poeten, Chronisten, Rebellen zeitgenössische Dokumentarfilmemacher und -innen aus aller Welt mit ihren vielfältigen ästhetischen Ansätzen und gesellschaftspolitischen Anliegen. Ein Netz' aus Querverbindungen wird sichtbar, von Japan bis Kolumbien, von Australien bis Österreich. Missverständliche Vorstellungen vom Dokumentarfilm als objektiv' und Repräsentation der Wirklichkeit' werden hinterfragt und relativiert. Denn nicht zuletzt ist die Frage nach dem Genre selbst Thema von Poeten, Chronisten, Rebellen. Nach einer turbulenten historischen Entwicklung entlang filmtechnischer Neuerungen, die in den avantgardistischen Strömungen Cinéma Vérité und Cinéma Direct kulminierten, über die besonders vom Fernsehen geprägte Erwartungshaltung á la Nachrichten von der Wirklichkeit' bis hin zur jüngsten Renaissance des Dokumentarfilms auf Filmfestivals und zunehmend auch in der Kinolandschaft: Dieses Genre und seine hier vorgestellten ProtagonistInnen zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie widerspenstig bleiben, sich nicht einordnen und benützen lassen, sondern mit filmischen, künstlerischen Mitteln Gesellschaftskritik, Regierungskritik, Geschichtsaufarbeitung betreiben und Position beziehen. In der Auswahl befinden sich unter anderen Richard Dindo, Heddy Honigmann, Avi Mograbi, Ulrich Seidl, Dennis O'Rourke, Rithy Panh, Kim Longinotto, Trinh Min-ha, Thomas Heise, Volker Koepp und Patricio Guzmán. Ein exklusives Interview mit dem Dokumentarfilmspezialisten Michael Rabiger stützt den theoretischen Rahmen 320 pp. Deutsch

libro usato ZVAB.com
Bücher Thöne GbR, Münster, Germany [1288122] [Rating: 5 (von 5)]
Costi di spedizione: EUR 3.00
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - Verena Teissl
libro esaurito
(*)
Verena Teissl:
Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt - edizione con copertina flessibile

2006, ISBN: 3894724110

ID: 16133344717

[EAN: 9783894724115], [PU: Schüren Verlag Gmbh], DOKUMENTARFILM; FILM / DOKUMENTARFILM, Gebraucht - Sehr gut Sehr gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand. Sofort versandfertig. - In einer internationalen Auswahl präsentiert Poeten, Chronisten, Rebellen zeitgenössische Dokumentarfilmemacher und -innen aus aller Welt mit ihren vielfältigen ästhetischen Ansätzen und gesellschaftspolitischen Anliegen. Ein Netz' aus Querverbindungen wird sichtbar, von Japan bis Kolumbien, von Australien bis Österreich. Missverständliche Vorstellungen vom Dokumentarfilm als objektiv' und Repräsentation der Wirklichkeit' werden hinterfragt und relativiert. Denn nicht zuletzt ist die Frage nach dem Genre selbst Thema von Poeten, Chronisten, Rebellen. Nach einer turbulenten historischen Entwicklung entlang filmtechnischer Neuerungen, die in den avantgardistischen Strömungen Cinéma Vérité und Cinéma Direct kulminierten, über die besonders vom Fernsehen geprägte Erwartungshaltung á la Nachrichten von der Wirklichkeit' bis hin zur jüngsten Renaissance des Dokumentarfilms auf Filmfestivals und zunehmend auch in der Kinolandschaft: Dieses Genre und seine hier vorgestellten ProtagonistInnen zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie widerspenstig bleiben, sich nicht einordnen und benützen lassen, sondern mit filmischen, künstlerischen Mitteln Gesellschaftskritik, Regierungskritik, Geschichtsaufarbeitung betreiben und Position beziehen. In der Auswahl befinden sich unter anderen Richard Dindo, Heddy Honigmann, Avi Mograbi, Ulrich Seidl, Dennis O'Rourke, Rithy Panh, Kim Longinotto, Trinh Min-ha, Thomas Heise, Volker Koepp und Patricio Guzmán. Ein exklusives Interview mit dem Dokumentarfilmspezialisten Michael Rabiger stützt den theoretischen Rahmen 320 pp. Deutsch

libro usato Abebooks.de
Bücher Thöne GbR, Münster, Germany [1288122] [Rating: 5 (von 5)]
Costi di spedizione: EUR 3.00
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Poeten, Chronisten, Rebellen - Volker Kull; Verena Teissl
libro esaurito
(*)
Volker Kull; Verena Teissl:
Poeten, Chronisten, Rebellen - Prima edizione

2006, ISBN: 9783894724115

edizione con copertina flessibile, ID: 7157400

Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Schüren Verlag GmbH]

Libro nuovo Lehmanns.de
Costi di spedizione:Versand in 5-7 Tagen, , sem custos de envio na RFA. (EUR 9.95)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

Dettagli del libro
Poeten, Chronisten, Rebellen

In einer internationalen Auswahl präsentiert Poeten, Chronisten, Rebellen zeitgenössische Dokumentarfilmemacher und -innen aus aller Welt mit ihren vielfältigen ästhetischen Ansätzen und gesellschaftspolitischen Anliegen. Ein Netz" aus Querverbindungen wird sichtbar, von Japan bis Kolumbien, von Australien bis Österreich. Missverständliche Vorstellungen vom Dokumentarfilm als objektiv" und Repräsentation der Wirklichkeit" werden hinterfragt und relativiert. Denn nicht zuletzt ist die Frage nach dem Genre selbst Thema von Poeten, Chronisten, Rebellen. Nach einer turbulenten historischen Entwicklung entlang filmtechnischer Neuerungen, die in den avantgardistischen Strömungen Cinéma Vérité und Cinéma Direct kulminierten, über die besonders vom Fernsehen geprägte Erwartungshaltung á la Nachrichten von der Wirklichkeit" bis hin zur jüngsten Renaissance des Dokumentarfilms auf Filmfestivals und zunehmend auch in der Kinolandschaft: Dieses Genre und seine hier vorgestellten ProtagonistInnen zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie widerspenstig bleiben, sich nicht einordnen und benützen lassen, sondern mit filmischen, künstlerischen Mitteln Gesellschaftskritik, Regierungskritik, Geschichtsaufarbeitung betreiben und Position beziehen. In der Auswahl befinden sich unter anderen Richard Dindo, Heddy Honigmann, Avi Mograbi, Ulrich Seidl, Dennis O'Rourke, Rithy Panh, Kim Longinotto, Trinh Min-ha, Thomas Heise, Volker Koepp und Patricio Guzmán. Ein exklusives Interview mit dem Dokumentarfilmspezialisten Michael Rabiger stützt den theoretischen Rahmen

Informazioni dettagliate del libro - Poeten, Chronisten, Rebellen


EAN (ISBN-13): 9783894724115
ISBN (ISBN-10): 3894724110
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2006
Editore: Schüren Verlag
320 Pagine
Peso: 0,766 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 20.03.2007 02:35:03
libro trovato per l'ultima volta il31.10.2018 13:27:03
ISBN/EAN: 9783894724115

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-89472-411-0, 978-3-89472-411-5


< Per archiviare...
Libri correlati